Forchheimer Wasserwachtler bei den Bayerischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen auf dem Podium

31.05.2009 00:00 von klaus.kissler (Kommentare: 0)

Landeswettbewerb 2009
(ins Bild klicken für weitere Bilder)

Durch ihre Siege bei den Rettungsschwimmwettbewerben auf Kreis- und Bezirksebene qualifizierte sich die Juniorenmannschaft (16- 18 Jahre) der Wasserwacht Ortsgruppe Forchheim für den Landeswettbewerb in Augsburg. Insgesamt 18 Mannschaften aus ganz Bayern waren am Start, um den Bayerischen Meister zu ermitteln. Am ersten Tag des zweitägigen Wettbewerbes mussten die Teilnehmer sowohl ihr Können in Theorie- und Praxisprüfungen unter Beweis stellen. In der Theorie wurde neben allgemeinem Wissen über Wasserwacht, auch „Erste-Hilfe-“ und Sanitätswissen sowie Kenntnisse über Wasserrettung und Rettungsgeräte abgefragt. Anhand so genannter realitätsnahen „Fallbeispiele“ ging es anschließend durch einen Parcour der Erste-Hilfe-Praxis, in dem die Teilnehmer ihre Fertigkeiten in der Versorgung von Verletzten zu zeigen hatten.

 

Am zweiten Tag ging es dann ins Wasser. Jeweils vier der sechs Mannschaftsmitglieder traten in insgesamt sechs Schwimmdisziplinen gegen die anderen Mannschaften an. Hierbei wird das gesamte Repertoire der Wasserrettung ausgeschöpft, angefangen von Schwimmen mit Flossen und Drillichanzügen, sowie Streckentauchen über 25-Meter bis hin zu der Anwendung von Rettungsgriffen verschiedenster Art, und dem Retten und Sichern mit einer Rettungsleine.

 

Bei der abschließenden Siegerehrung durften sich die Forchheimer über einen hervorragenden dritten Platz freuen; der Pokal wurde von der BRK-Präsidentin Christa Prinzessin von Thurn und Taxis persönlich für die herausragende Leistung der Mannschaft überreicht.

 

Für Forchheim am Start:

  • Bettina Dötzer
  • Beate Höhn
  • Katharina Roth
  • Pascal Kreis
  • Jonas Schmid
  • Christopher Paul

mit ihren Betreuern

  • Steffi Roth
  • Michael Ebner und
  • Richard Reickersdorfer.

 

Bild 1.
Bettina Dötzer und Beate Hohn
beim Abschleppen

 

Bild 2.
Jonas Schmid und Katharina Roth
bei der Rettungsleinenstaffel

 

Bild 3.
Christopher Paul und Pascal Kreis
Beim Abschleppen mit Rettungsboje.

 

Bild 4.
Mannschaftsfoto
Von links:
   Jonas Schmid
   Richard Reickersdorfer (Betreuer)
   Beate Höhn
   Michael Ebner (Trainer)
   Katharina Roth,
   Christopher Paul
   Steffi Roth (Betreuerin)
   Pascal Kreis
   Bettina Dötzer

Zurück

Einen Kommentar schreiben


Sie sind der . Besucher dieser Seite.


Copyright 2010-2013 Wasserwacht Forchheim

Mail an Webmaster: per eigenem Mailprogramm